Hier meldet sich ein sehr zufriedener Drymat-Kunde

Eine ganz besondere Zuschrift haben wir von unserem Kunden Wolfgang Litschke erhalten. Dieser ist so zufrieden mit seinem Drymat-System, dass er‪ sich sogar vorstellen kann, im Drymat-Außendienst zu arbeiten. Aber lesen Sie selbst:

Hallo,‬

‪hier meldet sich ein sehr zufriedener Drymat-Kunde. In dieser Woche war der Service-Techniker Herr Richter bei mir zur letzten Messung. Es ist alles in Ordnung.‬

‪Nun habe ich mir überlegt, der Herr Richter kommt bis aus dem Erzgebirge zu‬
‪mir. Wäre es nicht günstiger, wenn die Firma hier eine Art „Schläfer“ hätte,‬
‪der bei Bedarf sofort aktiv wird. ‬

‪Als rüstiger Rentner würde ich gern diese Aufgabe auf freiberuflicher Basis‬
‪übernehmen. Ich habe eine ingenieur-technische Ausbildung und auch einige‬
‪Qualifikationen in der Nach-Wende-Zeit abgelegt. Als Wirkungsbereich kann‬
‪ich mir den Raum Halle, Magdeburg bzw. Leipzig vorstellen. Über eine‬
‪Zusammenarbeit wäre ich sehr erfreut.‬

‪Ich wünsche Ihnen und dem Unternehmen Drymat weiterhin viel Erfolg.‬

‪Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Litschke‬

Wir freuen uns sehr, dass unsere Kunden sich derart mit den Drymat Systemen identifizieren können und so zufrieden sind. Konkret haben wir derzeit keine Stellen anzubieten. Schauen Sie soch einfach regelmäßig auf unserer Webseite vorbei und schauen Sie, ob wir nach neuen Mitarbeitern suchen.

Sie sind auch ein zufriedener Kunde und möchten ihre Erfahrungen mit Drymat mit unseren Lesern teilen? Dann schicken Sie Ihren Erfahrungsbericht an info@drymat.de!

Ihr Drymat Systeme-Team

Kostengünstige Sanierung feuchter Mauern – Drymat Systeme bei umweltjournal.ch

Das Drymat Systeme über die Ländergrenzen bekannt und angesehen sind, belegt der Artikel “Kostengünstige Sanierung feuchter Mauern” des “umweltjournal.ch“, dem offiziellen Publikationsorgan der “Schweizerischen Umweltstiftung Luzern“. Im Artikel werden die Vorteile und der Nutzen der Drymat Systeme ausführlich erläutert.

Im Folgenden finden Sie einen Auszug aus dem Artikel sowie den ganzen Artikel als PDF-Datei zum Download. Wir wünschen viel Spaß mit dem Artikel über Drymat Systeme!

Das Mauerwerk gehört zu den wichtigsten Bestandteilen eines Gebäudes. Es stützt nicht nur die Fassade, es reguliert auch die Feuchtigkeit sowie die Temperatur in den verschiedenen Innenräumen. Besonders ältere Gebäude werden oftmals durch aufsteigende Feuchtigkeit belastet, da keine Horizontal- und Vertikalsperren vorhanden oder defekt sind. Die Folgen widerspiegeln sich im Wertverlust beim Hauskauf oder Hausverkauf, in zu hohen Heizkosten, im Modergeruch und Gesundheitsrisiko durch Schimmelbildung.

Quelle: umweltjournal.ch, April 2011

Kostengünstige Sanierung feuchter Mauern – Download des gesamten Artikels (PDF)
Drymat Erfahrungen

Gasthof Zwota erfolgreich trocken gelegt – Drymat Erfahrungen

Über das Internet stieß Frau Baumgartl vom Gasthof Zwota auf die Sanierungsprofis der Drymat Systeme aus Niederwiesa. 2009 begutachteten darufhin die Ingenieure von Drymat aus Sachsen den Gasthof Zwota.

Nasse Wände, feuchtes Mauerwerk und Schimmel (Salpeter) an den Wänden weckten Handlunsgbedarf. Nach Begutachtuung der Lage vor Ort und Messung der Feuchtigkeitswerte in den Wänden rückten wenige Tage später die Profis der Drymat Systeme an und installierten in kurzer Zeit ein Drymat-System im Keller des Gasthofs Zwota. Seitdem arbeitet das Drymat-System ohne Beanstandungen und trocknet und trocknet und trocknet den Gasthof Zwota. Wie zufrieden der Gasthof Zwota mit ihrem Drymat-System ist, zeigt folgender Brief:

Gasthof Zwota erfolgreich trocken gelegt - Drymat Erfahrungen

Gasthof Zwota erfolgreich trocken gelegt – Drymat Erfahrungen

Darin schreibt Herr Meinel vom Gasthof Zwota über Drymat-Systeme:

“Im Februar 2009 installierte Ihr Unternehmen ein Drymat-Entfeuchtungssystem in unserer Immobilie. Wir sind mit den Ergebnissen dieser Maßnahme sehr zufrieden, bereits nach wenigen Wochen ließ sich ein spürbarer Rückgang der Feuchtigkeit feststellen. Es war ein Leichtes unser altes Gebäude von dern Feuchtigkeit sehr kostengünstig zu befreien, dafür möchten wir an dieser Stelle danken und empfehlen Ihre(r) Methode gern weiter.

Mit freundlichen Grüßen, Landgasthof Zwota, Mario Meinel”

Wir freuen uns sehr, mit dem Gasthof Zwota einen weiteren zufriedenen Kunden gewonnen zu haben. Mehr Informationen über den Gasthof Zwota sowie über Drymat Systeme erfahren Sie unter den folgenden Links:

Webseite des Landhotels Gasthof Zwota
Entfeuchtungssystem